Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der "DeutscheBundesmarineFunClan". Eine Nutzung der Internetseiten der "DeutscheBundesmarineFunClan" ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.


Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in übereinstimmung mit den für die "DeutscheBundesmarineFunClan" geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.


Die "DeutscheBundesmarineFunClan" hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.


1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der "DeutscheBundesmarineFunClan" beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.


Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:


  • a) personenbezogene Daten

    Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.


  • b) betroffene Person

    Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.


  • c) Verarbeitung

    Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.


  • d) Einschränkung der Verarbeitung

    Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.


  • e) Profiling

    Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.


  • f) Pseudonymisierung

    Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.


  • g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

    Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.


  • h) Auftragsverarbeiter

    Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.


  • i) Empfänger

    Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.


  • j) Dritter

    Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.


  • k) Einwilligung

    Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.


2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:


Deutsche Bundesmarine Fun Clan

Hauptstrasse, 3

54614 Niederlauch

Deutschland

Tel.: +491703002385

E-Mail: haraldwolters@live.de

Website: https://dbmfc.de


3. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Herr Harald Wolters

Deutsche Bundesmarine Fun Clan

Hauptstrasse, 3

54614 Niederlauch

Deutschland

Tel.: +491703002385

E-Mail: haraldwolters@live.de

Website: https://dbmfc.de


Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.


4. Cookies

Die Internetseiten der "DeutscheBundesmarineFunClan" verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.


Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.


Durch den Einsatz von Cookies kann die "DeutscheBundesmarineFunClan" den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.


Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.


Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.


5. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der "DeutscheBundesmarineFunClan" erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.


Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die "DeutscheBundesmarineFunClan" keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die "DeutscheBundesmarineFunClan" daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.


6. Registrierung auf unserer Internetseite

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise einen Paketdienstleister, veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zuzurechnen ist, nutzt.


Durch eine Registrierung auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen wird ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt vor dem Hintergrund, dass nur so der Missbrauch unserer Dienste verhindert werden kann, und diese Daten im Bedarfsfall ermöglichen, begangene Straftaten aufzuklären. Insofern ist die Speicherung dieser Daten zur Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.


Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dem für die Verarbeitung Verantwortlichen dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.


Der für die Verarbeitung Verantwortliche erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ein in dieser Datenschutzerklärung namentlich benannter Datenschutzbeauftragter und die Gesamtheit der Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen stehen der betroffenen Person in diesem Zusammenhang als Ansprechpartner zur Verfügung.


7. Abonnement unseres Newsletters

Auf der Internetseite der "DeutscheBundesmarineFunClan" wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, den Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren. Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.


Die "DeutscheBundesmarineFunClan" informiert ihre Kunden und Geschäftspartner in regelmäßigen Abständen im Wege eines Newsletters über Angebote des Unternehmens. Der Newsletter unseres Unternehmens kann von der betroffenen Person grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) die betroffene Person über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und (2) die betroffene Person sich für den Newsletterversand registriert. An die von einer betroffenen Person erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.


Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den(möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb der rechtlichen Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen.


Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen vom Newsletterversand abzumelden oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.


8. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der "DeutscheBundesmarineFunClan" enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.


9. Kommentarfunktion auf der Internetseite

Die "DeutscheBundesmarineFunClan" bietet den Nutzern, der sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen befindet, die Möglichkeit, individuelle Kommentare zu einzelnen Beiträgen zu hinterlassen. Ein Forum ist ein auf einer Internetseite geführtes, in der Regel öffentlich einsehbares Portal, in welchem eine oder mehrere Personen, Artikel posten oder Gedanken in sogenannten Posts / Threads niederschreiben können. Die Posts / Threads können in der Regel von Dritten kommentiert werden.


Hinterlässt eine betroffene Person einen Kommentar auf dieser Internetseite, werden neben den von der betroffenen Person hinterlassenen Kommentaren auch Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe sowie zu dem von der betroffenen Person gewählten Nutzernamen (Pseudonym) gespeichert und veröffentlicht. Ferner wird die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt daher im eigenen Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen, damit sich dieser im Falle einer Rechtsverletzung gegebenenfalls exkulpieren könnte. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


10. Abonnement von Kommentaren im Forum auf der Internetseite

Die im Forum der "DeutscheBundesmarineFunClan" abgegebenen Kommentare können grundsätzlich von Dritten abonniert werden. Insbesondere besteht die Möglichkeit, dass ein Kommentator die seinem Kommentar nachfolgenden Kommentare zu einem bestimmten Forum-Beitrag abonniert.


Sofern sich eine betroffene Person für die Option entscheidet, Kommentare zu abonnieren, versendet der für die Verarbeitung Verantwortliche eine automatische Bestätigungsmail, um im Double-Opt-In-Verfahren zu überprüfen, ob sich wirklich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse für diese Option entschieden hat. Die Option zum Abonnement von Kommentaren kann jederzeit beendet werden.


11. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.


Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.


12. Rechte der betroffenen Person
  • a) Recht auf Bestätigung

    Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.


  • b) Recht auf Auskunft

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

    • die Verarbeitungszwecke
    • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
    • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
    • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
    • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
    • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
    • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
    • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person

    Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der übermittlung zu erhalten.

    Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.


  • c) Recht auf Berichtigung

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

    Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.


  • d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

    • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
    • Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
    • Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
    • Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
    • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
    • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.

    Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der "DeutscheBundesmarineFunClan" gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Datenschutzbeauftragte der "DeutscheBundesmarineFunClan" oder ein anderer Mitarbeiter wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

    Wurden die personenbezogenen Daten von der "DeutscheBundesmarineFunClan" öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die "DeutscheBundesmarineFunClan" unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Datenschutzbeauftragte der "DeutscheBundesmarineFunClan" oder ein anderer Mitarbeiter wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.


  • e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

    • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
    • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
    • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
    • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

    Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der "DeutscheBundesmarineFunClan" gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Datenschutzbeauftragte der "DeutscheBundesmarineFunClan" oder ein anderer Mitarbeiter wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.


  • f) Recht auf Datenübertragbarkeit

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

    Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

    Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an den von der "DeutscheBundesmarineFunClan" bestellten Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter wenden.


  • g) Recht auf Widerspruch

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

    Die "DeutscheBundesmarineFunClan" verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

    Verarbeitet die "DeutscheBundesmarineFunClan" personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der "DeutscheBundesmarineFunClan" der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die "DeutscheBundesmarineFunClan" die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

    Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der "DeutscheBundesmarineFunClan" zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

    Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt an den Datenschutzbeauftragten der "DeutscheBundesmarineFunClan" oder einen anderen Mitarbeiter wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.


  • h) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

    Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die "DeutscheBundesmarineFunClan" angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

    Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.


  • i) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

    Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.


13. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Facebook

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Unternehmens Facebook integriert. Facebook ist ein soziales Netzwerk.


Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Facebook ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen.


Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.


Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.


Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem jeweiligen Facebook-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button, oder gibt die betroffene Person einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten.


Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Facebook-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige übermittlung dieser Informationen an Facebook von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Facebook-Account ausloggt.


Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch die betroffene Person genutzt werden, um eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.


14. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von YouTube

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.


Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.


Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.


Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.


YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt.


Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.


15. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).


16. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.


17. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.


18. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Unser Datenschutzbeauftragter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.


19. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.


Diese Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter München tätig ist, in Kooperation mit dem Rechtsanwalt für Datenschutzrecht Christian Solmecke erstellt.


Gast
News

Öffentlichen Test von Update 0.8.10

Kapitäne, willkommen zum Öffentlichen Test von Update 0.8.10!

Freut euch auf das Event „Italienische Kreuzer: Teil 2“, eine neue Saison der gewerteten Gefechte, und Karten, die für die Nutzung des neuen Beleuchtungsmodells überarbeitet wurden! Diese und viele weitere Dinge erwarten euch im Öffentlichen Test von Update 0.8.10! Seht euch den Entwickler-Newsletter an – und willkommen zum Test!

Feedback abgeben

Kapitäne, wir freuen uns über euer Feedback und sind bereit, spontane Änderungen vorzunehmen! Beachtet aber bitte, dass wir euch nicht über alle Änderungen informieren können, die wir in jeder Region einführen, weil es einfach zu viele sind und der Öffentliche Test nur eine begrenzte Zeit lang läuft. Daher werden wir Informationen über Änderungen nur in englischer Sprache veröffentlichen. Vielen Dank für euer Verständnis.

Runde 1 – Zeitplan

Beginn Do. 24 Okt. 18:30 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Do. 24 Okt. 18:30
Ende Mo. 28 Okt. 17:30 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mo. 28 Okt. 16:30

 

Besonderheiten des Tests

Für jede 2000 Basis-EP, die ihr in gewerteten oder Zufallsgefechten verdient, werdet ihr mit fünf Containern „Schnell und entschlossen“ auf dem Öffentlichen Testserver belohnt. Auf diese Weise könnt ihr die Sammlung während des Tests schneller vervollständigen.

Kampfaufträge und Belohnungen Runde12

Spielt ein Zufalls- oder Co-op-Gefecht.

Belohnung auf dem Live-Server: 3 Signale von jedem Typ, außer Spezialsignale

Spielt 5 Co-op-Gefechte.

Belohnung auf dem Live-Server: 10 Tarnmuster „Typ 6“

Vervollständigt die Sammlung „Schnell und entschlossen“.

Belohnung auf dem Live-Server: 1 Wargaming-Container

Erreicht mit Stufe-X-Schiffen Rang 1 in der Saison der gewerteten Gefechte.

Belohnung auf dem Live-Server: Jeweils 5 der folgenden Spezialsignale: Drache, Wyvern, Roter Drache, Ouroboros und Hydra

Ein Wargaming-Container gewährt 1 Tag Warships-Premiumkonto.


Herbstsaison Persönlicher Kampfauftrag Nr. 2
  • Spielt 20 Gefechte.
  • Verdient 30 000 Basis-EP.
  • Verursacht 1 500 000 Schaden mit Hauptbatteriegeschützen.
  • Verursacht 750 000 Schaden mit Raketen, Bomben oder Torpedos.

Belohnung auf dem Live-Server: 2 Container „Schnell und entschlossen“

Der Auftrag wird mit Schiffen der Stufen VIII–X in Zufalls- und gewerteten Gefechten abgeschlossen. Nach Abschluss dieses Auftrags wird der Auftrag aus dem vorangegangenen Öffentlichen Test verfügbar.

Weitere Informationen über die Herbstsaison erhaltet ihr in einem speziellen Artikel.


Startboni
  • Zu Beginn des Öffentlichen Tests werden den Testkonten aller Teilnehmer Schiffe der Stufe VIII samt Kapitänen mit 15 Fertigkeitspunkten hinzugefügt.
  • Auf die Forschungskosten für Schiffe und Schiffsmodule gibt es einen erheblichen Rabatt.
  • Wie immer werden eurem Testkonto 500 000 000 Kreditpunkte und 30 000 Dublonen hinzugefügt.
  • Alle Testkonten erhalten 14 Tage Warships-Premiumkonto.
  • Außerdem wird eurem Testkonto zur Unterstützung ein großer Satz von Signalen aller Art (außer Spezialsignalen) hinzugefügt.
  • Spieler können Kapitänsfertigkeiten zum Preis von 1 Dublone für 1 Fertigkeitspunkt zurücksetzen.
Wie bekomme ich Zugang zum Öffentlichen Test?

Alle Informationen zum Zugriff auf den Öffentlichen Test und das Erhalten der Belohnungen ist auf einer eigenen Seite des offiziellen Portals zu finden.

ÖFFENTLICHER TEST: ANLEITUNG

[DBMFC]65DirtyHarry - 23.10.19 16:13 Uhr 0 Kommentare

Clangefechtssaison: Kampfzone Alpha

Wenn am 23. Oktober der Startschuss zur siebten Saison der Clangefechte fällt, bietet sich euch die großartige Gelegenheit, Stahl und weitere kostbare Belohnungen zu erhalten.

In diesem Artikel berichten wir euch von den wichtigsten Regeln und Belohnungen dieser Saison. Außerdem erklären wir euch, was Clans sind, warum ein Clanbeitritt eine gute Idee ist und welche Vorteile im Spiel ihr dadurch erhaltet.

Clans ● Clangefechte ● Clankeilereien ● Regeln der siebten Saison ● Belohnungen ● Kampfaufträge in den Ligen ● Andere Kampfaufträge ● Clan-Schatzkammer ● Karten ● Clanschiffe


CLANS Was ist ein Clan und warum solltet ihr einem beitreten?

Ein Clan ist eine Gemeinschaft von Spielern, die zusammen spielen möchten. Durch den Beitritt zu einem Clan erhaltet ihr permanente ökonomische Boni und euch steht immer ein Team von Spielern zur Verfügung, mit dem ihr in einer Division kämpfen, Unternehmen abschließen oder in Clangefechten spielen könnt.

Ihr könnt euch entweder bei einem bestehenden Clan bewerben oder über den separaten Clanbereich im Hafen selbst einen Clan gründen.

Unter dem Reiter „Empfehlungen“ könnt ihr eure persönlichen Vorlieben und eure bevorzugte Sprache im Spiel angeben. Das Spiel erstellt euch eine Liste mit Clans, die den von euch angegebenen Kriterien entsprechen.

Bitte beachten: Für den Beitritt zu einem Clan und der Teilnahme an Clangefechten müsst ihr sie in eurem Wehrpass freigeschaltet haben. Dazu müsst ihr 200 Gefechte in einem beliebigen verfügbaren Modus gespielt haben.

Marinebasis

Die Marinebasis fungiert als virtuelles Territorium eures Clans im Hafen. Dort können die Clananführer verschiedene Gebäude errichten, die allen Clanmitgliedern Boni gewähren. Die Eigenschaften dieser Boni hängen von Art und Stufe des jeweiligen Gebäudes ab. Zum Bau von Gebäuden benötigt ein Clan die spezielle Ressource „Öl“. Diese Ressource kann durch Teilnahme an verschiedenen Clanaktivitäten verdient oder in den meisten Containern im Spiel gefunden werden.

Die Gebäude in der Marinebasis können die folgenden Boni gewähren:

  • Bis zu 15 % Rabatt auf die Kosten von erforschbaren Schiffen
  • Bis zu 15 % geringere Schiffswartungskosten
  • Bis zu 5 % mehr EP je Gefecht
  • Bis zu 10 % mehr Kapitäns-EP je Gefecht
  • Bis zu 25 % mehr freie EP je Gefecht
  • Bis zu 10 % mehr Kohle
  • Bis zu 10 % mehr Stahl

Beispiel: Das Gebäude Kohlehafen auf Stufe 3 erhöht die Menge an Kohle, die ein Clan erhält. Wenn ihr also einen täglichen Container öffnet und dieses Gebäude errichtet habt, erhaltet ihr statt 400 Kohle jetzt 440 Kohle.

Clan-Schatzkammer

Die Clan-Schatzkammer ist der Ort, an dem ein Clan seine Ressourcen einlagert. Die Mitglieder können diese Ressourcen auffüllen, indem sie an verschiedenen Clanaktivitäten teilnehmen.

Die Clananführer können die angehäuften Ressourcen nach eigenem Ermessen an die Mitglieder verteilen. Für die aktive Teilnahme an den Aktivitäten eines Clans könnt ihr einen Bonus in Form von Stahl oder Kohle erhalten.


CLANGEFECHTE

Clangefechte sind ein besonderer Gefechtstyp mit eigenen Regeln, in dem Clans gegeneinander kämpfen. Im Gegensatz zu den Zufallsgefechten geht es hier nicht nur um des Ergebnis eines einzelnen Gefechts, sondern um den allgemeinen Fortschritt. Durch Siege in Gefechten erzielt euer Clan Fortschritte und kann mehr wertvolle Belohnungen und Stahl verdienen, wobei Stahl in der Waffenkammer gegen einzigartige Schiffe eingetauscht werden kann, wie etwa die  X Bourgogne X Stalingrad X Somers IX Neustrashimy VII Flint und  IX Black. Außerdem ist Stahl eine nützliche Ersatzressource, falls ihr einmal nicht genug Kohle zum Erhalt eines bestimmten Spielgegenstandes habt.

Spart Stahl bis ihr einen 25 % Coupon für Schiffe in der Waffenkammer habt.

Besondere Merkmale von Clangefechten

An einem Clangefecht könnt ihr nur als Teil einer Clandivision und mit Schiffen einer vorgegebenen Stufe teilnehmen. Zum Beispiel wird die siebte Saison mit Schiffen der Stufe X gespielt.

Und was macht ihr, wenn ihr an einem Clangefecht teilnehmen möchtet, aber kein Stufe-X-Schiff besitzt oder vielleicht einen neuen Schiffstyp ausprobieren möchtet? Nun, dann mietet ihr euch eben ein Stufe-X-Clanschiff! Dazu müsst ihr lediglich einmal mit einem Schiff der Stufen VIII–X in einem Co-op-, Zufalls- oder Clangefecht gekämpft haben.

 

Clangefechte sind nur während der Prime Times verfügbar: jeden Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag zu den angegebenen Zeiten.

Vergesst nicht, dass ihr Teil eines Teams seid – in Clangefechten ist das Ergebnis des Gefechts wichtig, nicht eure individuellen Auszeichnungen. Alle Teilnehmer erhalten die gleiche Anzahl an EP und Kreditpunkten, wobei diese jeweils vom Ausgang des Gefechts abhängt.

  • Sieg: 2500 Basis-EP und 300 000 Kreditpunkte (vor der Anwendung von Modifikatoren)
  • Niederlage oder Unentschieden: 250 Basis-EP und 150 000 Kreditpunkte (vor der Anwendung von Modifikatoren)

Alle Clangefechte sind in 5 Ligen unterteilt: Brise, Sturm, Orkan, Taifun und Hurrikan. Je häufiger euer Clan in Gefechten Siege erzielt, desto höher fällt eure Wertung aus und desto glorreicher wird die Liga, in der ihr spielt. Je höher ihr in der Wertungstabelle steigt, desto größer werden eure Belohnungen, aber gleichzeitig werden auch eure Gegner immer gefährlicher.

Durch siegreiche Gefechte in den verschiedenen Ligen könnt ihr Stahl verdienen. Die maximale Menge an Stahl, die verdient werden kann, hängt von der jeweiligen Saison ab, aber für gewöhnlich liegt sie bei 11 000 Stahl. Aber auch wenn ihr es nicht bis in die Hurrikan-Liga schafft, erhaltet ihr auf eurem Weg trotzdem wertvolle Ressourcen. So könnt ihr in der siebten Saison beispielsweise für Siege in der Brise-Liga bis zu 2000 Stahl verdienen.


CLANKEILEREIEN

Ihr möchtet eure Vorräte an Stahl und Kohle möglichst schnell aufstocken, aber nicht an einer langen Clangefechtssaison teilnehmen? Dann bieten wir euch ein neues Format von Clangefechten an: die Clankeilerei.

Unterschiede gegenüber den Clangefechtssaisons
  • Die Gefechte werden im Verlauf eines einzigen Tages ausgetragen.
  • Die Platzierung eines Clans in der Endwertung hängt allein von der Anzahl seiner Siege ab.
  • Es gibt keine Ligen.

Clankeilereien sind eine gute Gelegenheit, um gemeinsam in einem Team mit euren Clankameraden an nur einem einzigen Tag Kreditpunkte, Kohle, Stahl und weitere wertvolle Ressourcen zu verdienen.


REGELN DER SIEBTEN SAISON

Im Verlauf des Updates 0.8.9 wird die siebte Saison der Clangefechte –„Kampfzone Alpha“ – gespielt.

Regeländerungen
  • In den Clangefechten kämpfen Teams aus je acht Spielern.
  • Es sind alle Stufe-X-Schiffe wählbar, außer Flugzeugträger.
  • Aufgrund der erhöhten Spieleranzahl im Gefecht darf jedes Team zwei Schlachtschiffe mit in den Kampf nehmen.

Vom 23. Oktober bis zum 06. November können alle Spieler, die mindestens an einem Clangefecht teilgenommen haben, die Fertigkeitspunkte ihrer Kapitäne kostenlos neu verteilen. Macht euch bereit für die Clangefechte!

Zeitplan

Beginn: Mi. 23 Okt. 13:30 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mi. 23 Okt. 13:30
Ende: Mo. 09 Dez. 05:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mo. 09 Dez. 04:00

 

Wochentage mit Spielrunden: Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag

An Tagen, an denen Updates veröffentlicht werden, finden Clangefechte nur während der Prime Time auf eurem Server statt.

Prime Times:
  • ASIA 11:30 – 15:30 UTC
  • CIS 16:00 – 20:00 UTC
  • EU 17:00 – 21:00 UTC
  • NA 23:30 – 03:30 UTC

Bitte beachten: Aufgrund der Zeitumstellung verschieben sich die Prime Times für die EU- und NA-Server eine Stunde nach vorne.

  • Ab dem 27. Oktober lautet die Prime Time für den EU-Server: 18:00 – 22:00 UTC
  • Ab dem 03. November lautet die Prime Time für den NA-Server: 00:30 – 04:30 UTC

BELOHNUNGEN

Im Verlauf der Saison „Kampfzone Alpha“ können Spieler verbrauchbare Tarnungen, Signale, Andenkenerrungenschaften und bis zu 11 000 Stahl verdienen!


KAMPFAUFTRÄGE IN DEN LIGEN
Brise-Liga
Sturm-Liga
Orkan-Liga
Taifun-Liga
Hurrikan-Liga

ANDERE KAMPFAUFTRÄGE

Ihr könnt auch andere Kampfaufträge in Clangefechten abschließen. Bei Abschluss der folgenden Kampfaufträge erhaltet ihr zusätzliche freie EP je Gefecht und Öl für euren Clan. Außerdem könnt ihr eure Vorräte an Signalen und weiteren wertvollen Zugaben im Spiel auffüllen.

Andere Kampfaufträge

CLAN-SCHATZKAMMER

Clans in den Rängen 1 bis 50 in der globalen Wertung erhalten 25 000 bis 5000 Stahl.

Platzierung in der globalen WertungStahl
1 25 000
2 22 500
3 20 000
4 17 500
5–50* 16 250–5000

* In jedem Zwischenschritt sind es 250 Stahl weniger.

Je nach Liga und Gruppe werden alle Clans die Vorräte an Stahl und Kohle in ihrer Schatzkammer auffüllen können.

Die Menge der verdienten Ressourcen hängt von den besten Saisonergebnissen eines Clans ab: Liga, GruppeStahlKohle
Hurrikan, 1 2500 25 000
Taifun, 1 1500 25 000
Taifun, 2 1000 20 000
Taifun, 3 0 15 000
Orkan, 1 0 12 500
Orkan, 2 0 10 000
Orkan, 3 0 7500
Sturm, 1 0 5000

KARTEN

In der neuen Saison werden die Gefechte auf folgenden sieben Karten ausgetragen: Gefahrenherd, Weg des Kriegers, Meer des Glücks, Norden, Land des Feuers, Kampfzone Alpha und Splitter. Alle Gefechte werden im Herrschaftsmodus gespielt.

Folgende Regeln gelten auf allen Karten:
  • Anzahl der Schlüsselbereiche: drei (auf „Meer des Glücks“: vier)
  • Eroberungszeit: 40 Sekunden
  • Punkte für einen eroberten Schlüsselbereich: 3 Punkte alle 4 Sekunden (auf „Meer des Glücks“: 2 Punkte alle 4 Sekunden)

CLANSCHIFFE

Bei Saisonstart erhält jeder Spieler, der ein Clan-, Co-op- oder Zufallsgefecht mit einem Schiff der Stufe VIII–X spielt, vorübergehend drei spezielle Stufe-X-Schiffe:  X [Conqueror] X [Zaō] und  X [Gearing]. Am 07. November werden sie ersetzt durch  X [Montana] X [Moskwa] und  X [Shimakaze]. Das letzte Trio, bestehend aus  X [Yamato] X [Hindenburg] und  X [Grosowoi], wird am 22. November in eure Häfen einlaufen.

Wir wünschen euch viel Erfolg in den Clangefechten und neue Höhenflüge in euren Clanwertungen!

[DBMFC]65DirtyHarry - 21.10.19 17:07 Uhr 0 Kommentare

Tirpitz und Asashio wieder im Geschäft

Tirpitz und Asashio wieder im Geschäft
11.10.2019194238

Kapitäne!

Hier findet ihr die heißesten Angebote im Premium-Shop. Lest euch unbedingt die Bedingungen für den Pakete-Verkauf durch und schaut euch die neuen Sachen an! Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert.

Tirpitz und Asashio ● Viribus Unitis ● Katzenkisten! ● Unsinkbarer Sam ● Waffenkammer ● Laso ● Premiumkonto und Dublonen


Tirpitz und Asashio

Das deutsche Schlachtschiff  VIII Tirpitz und der japanische Zerstörer  VIII Asashio haben ihre rechtmäßigen Plätze in den Reihen der renommiertesten Premiumschiffe in World of Warships eingenommen. In beiden Schiffen vereinen sich realistische Gefechtserfahrungen mit charakteristischen Gameplay-Merkmalen zu einem einzigartigen Erlebnis auf unseren virtuellen Gewässern. Es ist der perfekte Zeitpunkt, das Steuer dieser Schiffe zu übernehmen: Holt euch beide zu einem Sonderpreis in euren Hafen! Zu beiden Schiffen erhaltet ihr einen Kapitän mit 6 Fertigkeitspunkten, einen Liegeplatz im Hafen, seltene verbrauchbare Tarnungen sowie einen Kampfauftrag, durch den ihr in Gefechten zusätzliche EP erhaltet.

Die Pakete sind bis zum Fr. 25 Okt. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Fr. 25 Okt. 07:00

 

−20%
Die Tirpitz ist klar zum Gefecht
  •   VIII Tirpitz   
  • Kapitän mit 6 Fertigkeitspunkten
  • 20×Tarnungen „Rote Seele“
  • Kampfauftrag: x3 EP für 25 Gefechte
  • Liegeplatz im Hafen

−20%
Die Asashio ist klar zum Gefecht
  •   VIII Asashio   
  • Kapitän mit 6 Fertigkeitspunkten
  • 20×Tarnungen „Heller Strahl“
  • Kampfauftrag: x3 EP für 25 Gefechte
  • Liegeplatz im Hafen

Details

Wir stellen euch eines der berühmtesten deutschen Schiffe überhaupt vor, das je die Meere befahren hat – die legendäre  VIII Tirpitz! Sowohl historisch gesehen als auch im Spiel zeichnet sich dieses Schiff durch seine große Überlebensfähigkeit aus. Sie vereint hervorragende Panzerung mit effektiven Sekundärgeschützen und Torpedowerfern. In Nahkämpfen ist sie besonders effektiv.

Hauptmerkmale:
  • Sie bietet perfekte Überlebensfähigkeit und Panzerung – die charakteristischen Merkmale eines deutschen Schlachtschiffs.
  • Im Vergleich zu anderen gleichstufigen Schlachtschiffen ist das Geschützkaliber kleiner (380 mm), aber die Hauptbatterie hat eine kürzere Ladezeit.
  • Die Sekundärbewaffnung hat mit 7,5 km eine beachtliche Standardreichweite.
  • Ihr habt die Wahl zwischen den Verbrauchsmaterialien „Jäger“ und „Aufklärungsflugzeug“.
  • Dieses Schiff verfügt über Torpedos – eine Bewaffnung, die für Schlachtschiffe eher untypisch ist.
  • Ihr erhaltet zusätzliche Kreditpunkte je Gefecht und die permanente Tarnung gewährt euch 50 % mehr EP und 10 % weniger Schiffswartungskosten.

Wenn ihr einen näheren Blick auf die technischen Daten des Schiffs werfen möchtet, folgt bitte diesem Link.

Details

Die  VIII Asashio ist ein japanischer Stufe-VIII-Zerstörer, der sich besonders gut für verstohlene Spielstile eignet. Durch die klassische Kombination aus perfekter Verborgenheit und reichweitenstarken Torpedos können Spieler sowohl gegnerischen Schlachtschiffen selbstbewusst gegenübertreten als auch Aufklärungsaufgaben übernehmen. Ein ungewöhnliches Merkmal für japanische Zerstörer sind die Tiefwasser-Torpedos der Asashio. Sie können zwar nur Schlachtschiffe und Flugzeugträger treffen, haben dafür aber eine hohe Reichweite und sind kaum erkennbar. Wenn sie treffen, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass sie einen Wassereinbruch verursachen.

Hauptmerkmale:
  • Tiefwasser-Torpedos: ein ungewöhnliches Merkmal für japanische Zerstörer. Die Reichweite der Torpedos beträgt 20 km, die Geschwindigkeit 67 Knoten und die Erkennbarkeitsreichweite nur 0,9 km.
  • Die Verbrauchsmaterialien „Torpedo-Nachladebeschleuniger“ und „Nebelerzeuger“ befinden sich in verschiedenen Plätzen.
  • Durch ihre Verborgenheit kann die Asashio bis auf eine Distanz von 6,6 km vor Gegnerschiffen unentdeckt bleiben. Mithilfe geeigneter Kapitänsfertigkeiten und Verbesserungen kann die Erkennbarkeitsreichweite auf 5,4 km reduziert werden.
  • Ihre Artillerie besteht aus sechs 127-mm-Geschützen.
  • Ihr erhaltet zusätzliche Kreditpunkte je Gefecht und die permanente Tarnung gewährt euch 50 % mehr EP und 10 % weniger Schiffswartungskosten.

Wenn ihr einen näheren Blick auf die technischen Daten des Schiffs werfen möchtet, folgt bitte diesem Link.


Viribus Unitis

Das Schlachtschiff Viribus Unitis war eines der mächtigsten und berühmtesten Kriegsschiffe der österreichisch-ungarischen Marine. In World of Warships haben wir dieses Schiff dem europäischen Forschungszweig zugeordnet. Dank ihrer für ein Schlachtschiff sehr guten Verborgenheit liegt das Überraschungsmoment in Gefechten auf Seiten der Viribus Unitis. Der Premium-Laden bietet euch ein großes Paket an, welches neben dem Schiff samt Liegeplatz im Hafen auch einen Kapitän mit 10 Fertigkeitspunkten, eine Andenkenflagge, einen üppigen Vorrat an Kreditpunkten sowie viele verbesserte Verbrauchsmaterialien und Signalflaggen enthält, die sich im Gefecht zweifelsfrei als nützlich erweisen werden.

Die Pakete sind bis zum Fr. 18 Okt. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Fr. 18 Okt. 07:00

 

VIRIBUS UNITIS: ADMIRALSPAKET 
−15%
  •  V Viribus Unitis
  • Kapitän mit 10 Fertigkeitspunkten 
  • Liegeplatz
  • 2 250 000
  • Kampfauftrag: x3 EP für 25 Gefechte
  • 30×Schadensbegrenzungsteam II
  • 30×Reparaturmannschaft II
  • 30×Equal Speed Charlie London
  • 30×India Bravo Terrathree
  • 30×Zulu Hotel
  • 30×Zulu
  • 30×Papa Papa
  • Andenkenflagge
Viribus Unitis
  •  V Viribus Unitis
  • Liegeplatz
  • Kampfauftrag: x3 EP für 25 Gefechte

Details

Die  V Viribus Unitis war der erste Dreadnought der österreichisch-ungarischen Marine und das Typschiff aus einer Reihe von insgesamt vier Schlachtschiffen. Sie leistete ihren aktiven Dienst im Ersten Weltkrieg. Kurz bevor sie durch Minen versenkt wurde, die italienische Kampfschwimmer gelegt hatten, hatte sie sich der Marine der Slowenen, Kroaten und Serben (woraus das spätere Jugoslawien entstand) angeschlossen, was sie zum ersten und letzten jugoslawischen Schlachtschiff gemacht hat. Das Schiff erhielt seinen Namen durch das persönliche Motto des österreichisch-ungarischen Kaisers Franz Joseph I. (aus dem Lateinischen: „Mit vereinten Kräften“). Trotz ihrer relativ geringen Abmessungen hatte sie eine ziemlich starke Artillerie. In World of Warships repräsentiert sie Europa.

Hauptmerkmale:
  • Sie verfügt über zwölf 305-mm-Geschütze in vier gestaffelten Türmen mit günstigen Richtwinkeln.
  • Für ein Schlachtschiff ist ihre Verborgenheit hervorragend: Ihre Erkennbarkeit zu See beträgt mit permanenter Tarnung lediglich 12,1 km – vergleichbar mit der von gleichstufigen Kreuzern.
  • Ihr Bugpanzergürtel mit einer Stärke von bis zu 150 mm erhöht deutlich ihre Überlebensfähigkeit im Einsatz, sofern sie gegenüber Gegnerschiffen richtig angewinkelt positioniert bleiben kann.
  • Für Typ und Stufe bietet sie eine gute Manövrierbarkeit.
  • Zusätzliche Kreditpunkte je Gefecht sowie 50 % mehr EP und 10 % weniger Schiffswartungskosten durch die permanente Tarnung.

Wenn ihr einen näheren Blick auf die technischen Daten des Schiffs werfen möchtet, folgt bitte diesem Link.


Katzenkisten!

Der Unsinkbare Sam ist eines der berühmtesten Seefahrer-Maskottchen der Marinegeschichte. Die außergewöhnliche Katze konnte vom sinkenden deutschen Schlachtschiff Bismarck entkommen und überlebte anschließend auch noch den Untergang des britischen Zerstörers Cossack und den des Flugzeugträgers Ark Royal.

Wenn es eine unumstößliche Tatsache in der Natur gibt, dann die, dass alle Katzen Kisten und Kartons mögen. Daher wird die umtriebige Katze die Bühne in World of Warships mit unseren neuen Katzenkisten Containern „Unsinkbarer Sam“ betreten. Neu in WoWS eingeführte Schiffe sind bei Spielern immer begehrt. Deshalb gewähren euch die neuen Container eine Chance auf den Erhalt der Premiumschiffe  VI Ark Royal oder  VIII Cossack – oder sogar des erforschbaren Schlachtschiffs  VIII Bismarck. Alle Schiffe verfügen über vollständig erforschte Module sowie die entsprechenden permanenten Tarnungen „Historisch“ und „Unsinkbarer Sam“. Außerdem könnt ihr in diesen Containern auch seltene verbrauchbare Tarnungen, Spezialsignale, Kohle, Dublonen oder freie EP finden.

Die Pakete sind bis zum Fr. 18 Okt. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Fr. 18 Okt. 07:00

 

−20%
25x Premiumcontainer „Unsinkbarer Sam“
  • 25×Premiumcontainer „Unsinkbarer Sam“

−15%
10x Premiumcontainer „Unsinkbarer Sam“
  • 10×Premiumcontainer „Unsinkbarer Sam“

−10%
5x Premiumcontainer „Unsinkbarer Sam“
  • Premiumcontainer „Unsinkbarer Sam“

Premiumcontainer „Unsinkbarer Sam“
  • Premiumcontainer „Unsinkbarer Sam“

Details

Die Container bieten eine Gelegenheit zum Erhalt von Premium- und erforschbaren Schiffen mit den zwei neuen permanenten Tarnmustern, verbrauchbarer Tarnung, Dublonen, Signalflaggen und freien EP.
Die permanente Tarnung „Historisch“ bildet das äußere Erscheinungsbild der Ark Royal, Cossack und Bismarck zu der Zeit nach, als eine der berühmtesten Schiffskatzen des Zweiten Weltkriegs – der Unsinkbare Sam – auf ihnen „diente“. Auf der permanenten Tarnung „Unsinkbarer Sam“ ist ein Portrait des Maskottchens selbst abgebildet!

Inhalt eines Containers:
  • 7x Tarnmuster „Jäger“ oder „Union Jack“ oder 6000 Kohle
  • 250 Dublonen oder 7 Spezialsignale von einem der folgenden Typen: Wyvern, Roter Drache, Ouroboros oder Hydra
  • 10000 freie EP oder 7 Spezialsignale von einem der folgenden Typen: Scylla, Basilisk, Drache oder Leviathan

Der Container gewährt eine Chance auf den Erhalt eines besonderen Kampfauftrags. Die Belohnung für das Erfüllen des Auftrags besteht aus dem Premiumschiff  VI Ark Royal, dem Premiumschiff  VIII Cossack oder dem erforschbaren Schlachtschiff  VIII Bismarck mit vollständig erforschten Modulen. Die Schiffe werden eurem Konto zusammen mit den zwei neuen permanenten Tarnmustern („Unsinkbarer Sam“ und „Historisch“) sowie mit einem Liegeplatz im Hafen und einem Kapitän mit 3 Fertigkeitspunkten hinzugefügt. Im Vergleich zu normalen Containern gewähren Premiumcontainer eine höhere Chance auf den Erhalt eines besonderen Kampfauftrags.
Findet ihr einen Auftrag für ein Schiff, das ihr bereits besitzt, erhaltet ihr für das Abschließen die Schiffskosten in Form von Kreditpunkten als Vergütung. Solltet ihr eine der beiden Tarnungen („Unsinkbarer Sam“ oder „Historisch“) bereits in eurer Sammlung haben, erhaltet ihr eine Vergütung in Kreditpunkten.


Unsinkbarer Sam

Der Unsinkbare Sam ist so ein cooler Kater, dass wir ihm die Ehre zuteilwerden lassen, die  VI Ark Royal als den ersten und nicht weniger hartgesottenen Stufe-VI-Premium-Flugzeugträger vorzustellen!

Besucht den Premium-Laden und holt euch die besonderen Pakete mit der  VI Ark Royal und der  VIII Cossack. Zu jedem der Schiffe erhaltet ihr eine Andenkenflagge, verschiedene Spielgegenstände und zwei neue permanente Tarnmuster dazu. Das eine Tarnmuster bildet das äußere Erscheinungsbild der Schiffe nach, als der Unsinkbare Sam bei ihnen an Bord war, und das andere zeigt stolz das Portrait des Maskottchens selbst. Außerdem gibt es ein großes Paket zu einem Spottpreis mit der  VI Ark Royal und der  VIII Cossack, dem erforschbaren Schlachtschiffungetüm  VIII Bismarck, zwei permanenten Tarnmustern für jedes Schiff und einer üppige Menge an Spielgegenständen.

Die Pakete sind bis zum Fr. 18 Okt. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Fr. 18 Okt. 07:00

 

ALLE KRIEGSSCHIFFE DES UNSINKBAREN SAM 
−25%
  •  VI Ark Royal VIII Bismarck VIII Cossack
  • 3×Kapitän mit 10 Fertigkeitspunkten
  • Liegeplatz im Hafen
  • 3 500 000 Kreditpunkte
  • 50×Schadensbegrenzungsteam II
  • 50×Hydroakustische Suche II
  • 50×Nebelerzeuger II
  • 50×Jäger II
  • 50×
[DBMFC]65DirtyHarry - 14.10.19 14:15 Uhr 0 Kommentare

KOSTENLOSES Stufe-VI-Schiff

Kapitäne! Diesen Montag endet die letzte Direktive des Jubiläums-Events und an diesem Wochenende habt ihr daher die letzte Chance, euch das Stufe-VI-Premium-Schiff zu verdienen! Verliert keine Zeit und nutzt eure Chance!

Ende: Di. 15 Okt. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Di. 15 Okt. 07:00

 

Der Container mit dem zufällig ausgewählten Stufe-VI-Premiumschiff enthält eines der folgenden Schiffe:
  •  VI Admiral Graf Spee
  •  VI Aigle
  •  VI Anshan
  •  VI Arizona
  •  VI De Grasse
  •  VI Duca d'Aosta
  •  VI Dunkerque
  •  VI Gallant
  •  VI Huanghe
  •  VI Molotov
  •  VI Monaghan
  •  VI Mutsu
  •  VI Perth
  •  VI Prinz Eitel Friedrich
  •  VI T-61
  •  VI Warspite
  •  VI W. Virginia 1941

Zu jedem Schiff erhaltet ihr einen Kapitän mit 10 Fertigkeitspunkten und einer Spezialisierung für das erhaltene Schiff.

Regeln für Vergütungen
Wie erhält man den Container

Ganz einfach: Schließt mindestens 5 der 11 Aufträge der letzten Direktive ab und erhaltet den Container. Denkt aber daran, ihr habt nur noch zwei Tage Zeit, denn das Event endet am 14. Oktober, um 7:00 Uhr.

Beeilt euch, wenn ihr die 4. Direktive noch nicht freigeschaltet habt!

Die vorherigen Direktiven werden abgeschlossen, wenn mindestens 7 der jeweils 11 verfügbaren Aufträge abgeschlossen wurden. Die letzte Direktive wird erst freigeschaltet, wenn alle vorherigen Direktiven abgeschlossen wurden und benötigt nur 5 der 11 Aufträge, um abgeschlossen zu werden. Falls ihr die letzte Direktive noch nicht abgeschlossen habt, dann beeilt euch. Es lohnt sich allein schon für die insgesamt drei Supercontainer, die ihr jeweils durch den Abschluss der vorherigen Direktiven erhaltet!

[DBMFC]65DirtyHarry - 12.10.19 11:06 Uhr 0 Kommentare

Viribus Unitis

Viribus Unitis: das erste jugoslawische Schlachtschiff
Vor weniger als einer Stunde2199
Der 31. Oktober 1918 war der Tag, an dem die SMS Viribus Unitis – das Flaggschiff der österreichisch-ungarischen Marine – vom zerfallenden Kaiserreich im Hafen von Pula (im heutigen Kroatien) friedlich an den neu gegründeten Staat der Slowenen, Kroaten und Serben übergeben wurde. Die neuen Besitzer benannten das Schiff um in Jugoslavija – und warfen damit die Schatten des neuen Königreichs voraus, das nur wenige Monate vor seiner Gründung stand.

Hintergrundbild herunterladen


Kolorierung: Atsushi Yamashita

Im Jahr 1910 begann in der Schiffswerft von Triest (im heutigen Italien) der Bau der Viribus Unitis. Sie war über 152 Meter lang und hatte eine Verdrängung von 20 000 Tonnen, was sie zu einem der größten Schiffe machte, die das Kaiserreich Österreich-Ungarn je in Dienst gestellt hatte. Das als Dreadnought-Schlachtschiff klassifizierte Schiff verkörperte das innovative All-big-gun-Schlachtschiffkonzept, das kurz vorher in Großbritannien entwickelt worden war. Die damaligen Standards verlangten, dass es schwer bewaffnet und gepanzert sein soll. Daher wurde es in der tschechischen Stadt Pilsen vom Unternehmen Škoda mit einem Arsenal von Waffen mit verschiedenen Kalibern ausgerüstet:

  • Zwölf massive 305-mm-Geschütze (das Standardkaliber damaliger Schlachtschiffe) verteilt auf vier Drillingstürme – zwei auf dem Vorderschiff und zwei auf dem Hinterschiff.
  • Die Sekundärbatterie bestand aus zwölf 150-mm-Geschützen in Luken auf beiden Schiffsseiten.
  • Hinzu kamen zwölf weitere 70-mm-Mehrzweckgeschütze.
Foto: Naval History and Heritage Command

Kurz nach der Fertigstellung brach der Erste Weltkrieg in Europa aus und die österreichisch-ungarische Flotte sah sich dem neuen Feind Italien gegenüber, der lediglich durch die Adria von ihren Marinebasen im heutigen Kroatien ferngehalten wurde. Zum Unglück der Viribus Unitis verfügte Italien über eine Flotte, die zahlenmäßig überlegen war und die die Kontrolle über die Straße von Otranto hatte. So war es ihr praktisch unmöglich, die Grenzen der Adria zu überschreiten. Abgesehen von einigen erfolglosen Einsätzen, wie etwa der Bombardierung der italienischen Stadt Ancona 1915, lag das Dreadnought-Schlachtschiff den Großteil der Kriegszeit in Pula vor Anker. Trotz der Untätigkeit des Schiffs erzwang allein seine Präsenz im Mittelmeer eine Aufteilung der feindlichen Seestreitkräfte, die ansonsten für Operationen in der Nordsee gegen Deutschland hätten eingesetzt werden können.

Mitte des Jahres 1918 wurde offensichtlich, dass ein Sieg Österreich-Ungarns unmöglich ist, und die multiethnischen Schiffsbesatzungen sehnten sich immer stärker nach einem Ende der Gewalt und einem Bruch mit dem Kaiserreich. Im Oktober wurde dieser Wunsch mit der Gründung des Staates der Slowenen, Kroaten und Serben Realität. Die österreichische Regierung – nicht willens und nicht fähig, sich dieser neuen Entwicklung entgegenzustellen – erklärte sich einverstanden, ihre Flotte in Pula dem neuen Nationalrat zu übergeben, da sie es als vorteilhafter ansah, sie nicht Italien in die Hände fallen zu lassen. Am 31. Oktober wurde auf der Viribus Unitis unter dem Kommando des kroatischen Admirals Janko Vuković die Flagge Österreichs eingeholt und das Südslawische Wappen gehisst.

Kolorierung: Atsushi Yamashita

Das neue Flaggschiff Jugoslavija stand jedoch unter keinem guten Stern. Denn schon am nächsten Tag, am 01. November, schmuggelten sich zwei italienische Matrosen mit einem bemannten Torpedo in den Hafen von Pula. Vielleicht wussten sie nichts von dem Flaggenwechsel am Tag zuvor, vielleicht wollten sie auch nicht ihren Anspruch auf die Schiffe aufgeben, jedenfalls brachten sie Sprengladungen unter dem Schlachtschiff an. Sie explodierten morgens kurz vor 06:30 Uhr. Das Schiff sank sehr schnell und kostete Admiral Vuković und Hunderten aus seiner Besatzung das Leben.

Im diesem Sinne ist die Geschichte der Viribus Unitis überaus symbolträchtig und hat nicht nur die Österreicher und Ungarn, sondern auch die multinationalen Mannschaften aus Kroaten und Südslawen viel Blut, Schweiß und Tränen gekostet. Im Marinemuseum im italienischen Venedig sind ein Teil des Rumpfes und einer der Anker der Viribus Unitis ausgestellt.


In World of Warships haben wir dieses Schiff dem europäischen Forschungszweig zugeordnet. Dank ihrer für ein Schlachtschiff sehr guten Verborgenheit liegt das Überraschungsmoment in Gefechten auf Seiten der Viribus Unitis. Der Premium-Laden bietet euch ein großes Paket an, welches neben dem Schiff samt Liegeplatz im Hafen auch einen Kapitän mit 10 Fertigkeitspunkten, eine Andenkenflagge, einen üppigen Vorrat an Kreditpunkten sowie viele verbesserte Verbrauchsmaterialien und Signalflaggen enthält, die sich im Gefecht zweifelsfrei als nützlich erweisen werden.

Die Pakete sind bis zum Fr. 18 Okt. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Fr. 18 Okt. 07:00

 

Hauptmerkmale:
  • Sie verfügt über zwölf 305-mm-Geschütze in vier gestaffelten Türmen mit günstigen Richtwinkeln.
  • Für ein Schlachtschiff ist ihre Verborgenheit hervorragend: Ihre Erkennbarkeit zu See beträgt mit permanenter Tarnung lediglich 12,1 km – vergleichbar mit der von gleichstufigen Kreuzern.
  • Ihr Bugpanzergürtel mit einer Stärke von bis zu 150 mm erhöht deutlich ihre Überlebensfähigkeit im Einsatz, sofern sie gegenüber Gegnerschiffen richtig angewinkelt positioniert bleiben kann.
  • Für Typ und Stufe bietet sie eine gute Manövrierbarkeit.
  • Zusätzliche Kreditpunkte je Gefecht sowie 50 % mehr EP und 10 % weniger Schiffswartungskosten durch die permanente Tarnung.
Wie werdet ihr euch am Steuer dieser Marinelegende schlagen?
VIRIBUS UNITIS: ADMIRALSPAKET 
−15%
  •  V Viribus Unitis
  • Kapitän mit 10 Fertigkeitspunkten 
  • Liegeplatz
  • 2 250 000
  • Kampfauftrag: x3 EP für 25 Gefechte
  • 30×Schadensbegrenzungsteam II
  • 30×Reparaturmannschaft II
  • 30×Equal Speed Charlie London
  • 30×India Bravo Terrathree
  • 30×Zulu Hotel
  • 30×Zulu
  • 30×Papa Papa
  • Andenkenflagge
[DBMFC]65DirtyHarry - 11.10.19 15:25 Uhr 0 Kommentare

Gewinnt ein Premium-Schiff

Gewinnt ein Premium-Schiff - Schlacht von Cape Esperance
Heute18261
Kampf im Pazifik

Die Schlacht von Cape Esperance war eine nächtliche Seeschlacht und die zweite große Auseinandersetzung im Guadalcanal-Feldzug. Sie wurde nach Cape Esperance benannt, dem nördlichsten Punkt der Insel Guadalcanal. Sie fand in der Nacht des 11. Oktobers 1942 statt.

Nun könnt ihr in diesem Wochenendevent euren eigenen Kampf um Guadalcanal veranstalten!

Einzelheiten der Schlacht

Beginn der Schlacht: Fr. 11 Okt. 12:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Fr. 11 Okt. 12:00
Ende der Schlacht: Mo. 14 Okt. 10:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mo. 14 Okt. 10:00

Vergabe der Kriegsbeute: Fr. 18 Okt. 18:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Fr. 18 Okt. 18:00

 

Bereit, zu kämpfen? Folgt diesen einfachen Schritten:

  • Klickt im Folgenden auf GEFECHT BEITRETEN
  • Kämpft während des oben angegebenen Zeitraums in Gefechten mit folgenden Bedingungen: 
    • GEFECHTSTYP: Zufall, Clan, Gewertete, Co-Op oder Unternehmen
    • SCHIFFSTYP:  , Stufen V–X 
  • Verdient in jedem Gefecht Punkte für folgende Leistungen:
    • Verdient mindestens 700 Basis-EP in einem Gewerteten, Zufalls- oder Clan-Gefecht - 2 Punkte 
    • Verdient mindestens 700 Basis-EP in einem Unternehmen - 1 Punkt
    • Verdient mindestens 350 Basis-EP in einem Co-Op-Gefecht - 1 Punkt 
  • Verdient einen zusätzlichen Punkt, wenn ihr die Leistungen mit folgenden Schiffen erbringt:

  VII Boise
  VII Helena
  VIII Akizuki
  V Kongō

  VI Fubuki
  VI Aoba
  V Furutaka

  • Genießt die Preise, die bis zum Ende des 18. Oktobers gutgeschrieben werden
Glückwunsch! Sie nehmen an diesem Angebot teil!

Ihr könnt den Teilnahme-Button jetzt oder jederzeit vor Ende des Wettbewerbs klicken. Durch die Teilnahme am Wettbewerb bestätigt ihr, dass ihr die Bedingungen des Wettbewerbs akzeptiert, und gebt uns die Erlaubnis, eure Ergebnisse zu veröffentlichen.

Nachdem ihr auf den Teilnahme-Button geklickt habt, erhaltet ihr sofort eine Signalflagge „Sierra Mike“, um eure Teilnahme zu bestätigen.

Preise: 
  • 2 Tarnungen Rastloses Feuer für den ersten Punkt
  • 10 Tarnungen Rastloses Feuer für die 500 besten Spieler nach Punkten
Preise für die besten Punkte-Verdiener
Platz Schiff
1.   VIII Asashio
2.   VIII Asashio
3.   VII Boise
4.   VII Boise
5.   VI Monaghan
6.   VI Monaghan
Zufällig ausgeloste Preise

Für je 10 im Event verdiente Punkte erhaltet ihr eine zufällige Chance auf eines der folgenden Schiffe, wenn das Event vorbei ist: 

  •   VIII Asashio
  •   VII Boise
  •   VI Monaghan

Die besten Spieler nach Punkten nehmen nicht an der Zufallsverlosung teil. Nur ein Preis pro Teilnehmer. 

Falls ihr ein Schiff gewinnt, das ihr schon besitzt, erhaltet ihr stattdessen den Wert in Dublonen!

[DBMFC]65DirtyHarry - 11.10.19 15:23 Uhr 0 Kommentare

Halloween Event

In der finsteren Nacht vom 31. Oktober auf den 01. November schwärmen Horden düsterer Kreaturen aus ihren Verstecken und trachten danach, die Welt mit Schrecken zu überziehen!

Aber fürchtet euch nicht – der ruhmreichen Tradition nach werden die unerschrockenen Kapitäne von World of Warships der finsteren Brut den Garaus machen. In Kürze treffen die Unternehmen aus dem letzten Jahr und ein neuer Spielmodus ein!

Dieses Jahr feiern wir Halloween in zwei Phasen:
  • Die erste Phase läuft für die Dauer des Updates 0.8.9. Sie beinhaltet die Rückkehr der Unternehmen „Die Transylvania schützen“ und „Sonnenstrahl in der Finsternis“.
  • Die zweite Phase beginnt am 31. Oktober und endet am 28. November. Darin könnt ihr den neuen Spielmodus „Angriff im Schmutz“ kennenlernen!

In diesem Artikel erfahrt ihr, welche Änderungen bei den Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr und welche neuen Belohnungen euch erwarten. Weitere Informationen über den neuen Spielmodus erhaltet ihr in einem speziellen Artikel. Haltet auf unserer Website Ausschau nach Neuigkeiten!

Beide Unternehmen werden als Unternehmen der Woche verfügbar sein. Sie können auf drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden in einer Division abgeschlossen werden.

Nach Abschluss der Unternehmen werdet ihr mit verbrauchbaren Tarnungen, Signalen und Warships-Premiumspielzeit belohnt.

Dieses Jahr könnt ihr die Unternehmen in einer Division nicht nur mit dem normalen und hohen, sondern auch mit einem sehr hohen Schwierigkeitsgrad spielen. Das erste Abschließen eines Unternehmens mit dem Schwierigkeitsgrad „Sehr hoch“ mit drei oder mehr Sternen gewährt euch Premiumcontainer „Halloween 2018“. In diesen könnt ihr verbrauchbare Tarnungen, Dublonen, freie EP und mit etwas Glück die permanenten Halloween-Tarnungen aus den letzten Jahren finden.

In den Unternehmen könnt ihr auch einige Aufträge aus den Direktiven des Events „Italienische Kreuzer“ abschließen.

Die Transylvania schützen ● Sonnenstrahl in der Finsternis ● Halloween-Container


DIE TRANSYLVANIA SCHÜTZEN

Das Unternehmen „Die Transylvania schützen“ ist vom 17. bis 24. Oktober und vom 31. Oktober bis zum 07. November auf normalem Schwierigkeitsgrad als Unternehmen der Woche verfügbar. Außerdem kann das Unternehmen im Verlauf des Updates 0.8.9 in einer Division aus 4–7 Spielern abgeschlossen werden.

Die Hauptaufgabe besteht darin, das Schiff „Transylvania“ auf seinem verschlungenen Kurs zu einem sicheren Ort zu eskortieren und es vor den Angriffen der Katapulte und Zikasa-Schiffe zu beschützen, die von der Dunkelheit besessen sind. Am Ende dieser Reise treffen die Spieler auf den Endgegner – das bösartige und gefährliche Schlachtschiff Rasputin.

Für das Unternehmen „Die Transylvania schützen“ stellen wir den Spielern folgende Schiffe samt Kapitän mit 19 Fertigkeitspunkten zur Verfügung:
  • Zerstörer  III Blade mit dem Kapitän Abraham V. Hellsinger
  • Schlachtschiff  III Jackal mit dem Kapitän Henry J. Hide
  • Kreuzer  III Igor mit dem Kapitän Victor F. Einstein

Die Halloween-Kapitäne verdienen Elite-EP, die zur Ausbildung von Kapitänen genutzt werden können.

Hauptaufgabe

Eskortiert und beschützt das Schiff Transylvania.

Nebenaufgaben

Neben der Hauptaufgabe, die Transylvania zum Portal zu eskortieren, können Spieler fünf Nebenaufgaben abschließen, die ihre Belohnung für das Abschließen der Hauptaufgabe verbessern:

  • Auf ihrer Reise dürfen die TP der Transylvania nicht auf 50 % oder darunter fallen.
  • Zerstört mindestens 16 Zikasa-Schiffe.
  • Schaltet alle Katapulte auf der Karte aus.
  • Die Transylvania darf nicht vor dem Erreichen des Endpunkts ihrer Reise anhalten. Um sicherzustellen, dass diese Bedingung erfüllt wird, sollte immer mindestens ein Spieler in der Nähe des Schiffs verbleiben.
  • Versenkt das Schlachtschiff Rasputin.
Belohnungen für das erste Abschließen des Unternehmens „Die Transylvania schützen“ auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden:
   
  • Ein Stern – je 5 Signale India Delta, Juliet Charlie und Mike Yankee Soxisix
  • Zwei Sterne – je 5 Signale Sierra Mike, India X-Ray und Juliet Whiskey Unaone
  • Drei Sterne – 5 Tarnungen „Typ 3 – Halloween“
  • Vier Sterne – 5 Halloween-Tarnungen
  • Fünf Sterne – 1 Tag Warships-Premiumkonto

SONNENSTRAHL IN DER FINSTERNIS

Das Unternehmen „Sonnenstrahl in der Finsternis“ ist vom 24. bis 31. Oktober und vom 07. bis 14. November als Unternehmen der Woche verfügbar. Außerdem kann das Unternehmen im Verlauf des Updates 0.8.9 in einer Division aus 4–7 Spielern abgeschlossen werden.

Das Unternehmen „Sonnenstrahl in der Finsternis“ fungiert als eine Art Fortsetzung für das Unternehmen „Die Transylvania schützen“. Als die Transylvania und ihre Verteidiger in ihre Heimatwelt zurückkehren, treffen sie auf ein noch größeres Übel. Jetzt steht das gesamte Königreich auf dem Spiel! Die modernsten Schiffe der königlichen Flotte warten auf eure Befehle, um der Invasion Einhalt zu gebieten und die Bürger zu retten!

Die Horden der Dunkelheit brechen durch das Portal. Es ist eure Aufgabe, sie zurückzuschlagen, aber ihr seid nicht allein. Die Wachtürme werden versuchen, das Portal zu schließen, und ihr müsst sie dabei vor gegnerischen Schiffen beschützen. Zusammen mit den Monstern, die hindurch strömen, läuft der Schmutz – ein dichter grüner Nebel – aus dem Portal heraus, der das Leben selbst bedroht. Vorsicht! Wenn ihr euch im Schmutz befindet, wird eurem Schiff jede Sekunde Schaden zugefügt. Dabei hängt die erhaltene Schadensmenge vom Typ eures Schiffs ab. Außerdem verschlechtern sich die Sichtverhältnisse deutlich, wenn ihr in den Schmutz hineinfahrt. Im Gegenzug heilt der Schmutz eure Gegner, regeneriert ihre Trefferpunkte und verringert die Schadensmenge, die sie erhalten. Vergesst nicht, dass eure Hauptaufgabe der Schutz der Wachtürme ist, solange sie versuchen, das Portal zu verschließen.

Für das Unternehmen „Sonnenstrahl in der Finsternis“ stellen wir euch folgende Schiffe samt Kapitän mit 19 Fertigkeitspunkten zur Verfügung:
  • Zerstörer  VIII Urashima mit dem Kapitän Mina Hurray
  • Kreuzer  VIII Svyatozar mit dem Kapitän Ivan K. Ulibin
  • Schlachtschiff  VIII Magnu-S mit dem Kapitän Klaus V. Teslau
Hauptaufgabe

Beschützt die Wachtürme, bis sie das Portal verschlossen haben.

Nebenaufgaben

Spieler können auch noch fünf Nebenaufgaben erfüllen, die ihre Belohnung für das Abschließen der Hauptaufgabe vergrößern:

  • Verteidigt mindestens zwei Wachtürme erfolgreich.
  • Zerstört die Rasputin.
  • Zerstört die Großer Gorgon.
  • Zerstört 30 gegnerische Schiffe im Schmutz.
  • Verteidigt die Transylvania erfolgreich.
Belohnungen für das erste Abschließen des Unternehmens „Sonnenstrahl in der Finsternis“ auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden:
   
  • Ein Stern – je 5 Signale India Delta, Juliet Charlie und Mike Yankee Soxisix
  • Zwei Sterne – je 5 Signale Sierra Mike, India X-Ray und Juliet Whiskey Unaone
  • Drei Sterne – 5 Tarnungen „Typ 3 – Halloween“
  • Vier Sterne – 5 Halloween-Tarnungen
  • Fünf Sterne – 1 Tag Warships-Premiumkonto

Bitte beachten: Für die Unternehmen sind nur Spezialschiffe verfügbar! Wenn das Update 0.8.10 veröffentlicht wird, werden die Spezialschiffe wieder von euren Konten entfernt. Mit dem Ende des Events werden sämtliche mit den Spezialschiffen verdienten EP auf den Stufe-I-Kreuzer Orlan übertragen.


HALLOWEEN-CONTAINER

Die Kürbis-Container sind eine Halloween-Tradition. In diesen Containern könnt ihr die Halloween-Tarnungen der Unternehmen „Die Transylvania schützen“ und „Sonnenstrahl in der Finsternis“ finden:

Premiumcontainer „Halloween 2018“

Schließt die albtraumhaften Unternehmen ab, beschützt die Welt vor den Horden der Dunkelheit und schnappt euch die Belohnungen!

[DBMFC]65DirtyHarry - 11.10.19 09:44 Uhr 0 Kommentare

Beförderungen

[DBMFC]65DirtyHarry - 08.10.19 00:00 Uhr 0 Kommentare

0.8.8 – Geschenke und Belohnungen

World of Warships ist 4 Jahre alt! 

Unten findet ihr eine Kurzanleitung zu den Belohnungen in 0.8.8: Erhaltet Geschenke und wertvolle Belohnungen, indem ihr an Gefechten teilnehmt und Kampfaufträge und Direktiven abschließt! 


















Verpasst nicht die Jubiläumsbelohnungen! 


Supercontainer

So bekommt ihr sie

  • Auftragsziel: Gewinnt ein Gefecht mit einem beliebigen Stufe-X-Schiff.
  • Belohnung: ein Supercontainer.

Alle Belohnungen können nur einmal pro Schiff erhalten werden.

Ihr könnt euch zusätzliche Supercontainer verdienen. Ihr erhaltet sie durch das Abschließen von Direktiven


 

Geschenkcontainer

So bekommt ihr sie

  • Auftragsziel: Gewinnt ein Gefecht mit einem beliebigen Schiff der Stufen VIII–IX.
  • Belohnung: 1–2 Geschenkcontainer – abhängig von der Schiffsstufe.

Alle Belohnungen können nur einmal pro Schiff erhalten werden.

Zu den Belohnungen gehören auch Geschenkcontainer. Ihr erhaltet sie durch das Abschließen von Direktiven.


 

Tarnung „World-of-Warships-Jubiläum“

So bekommt ihr sie
  • Auftragsziel 1: Gewinnt ein Gefecht mit einem beliebigen Premiumschiff der Stufen II–VII.
  • Belohnung: 1–2 Tarnungen „World-of-Warships-Jubiläum“ – abhängig von der Schiffsstufe. 
  • Auftragsziel 2: Gewinnt ein Gefecht mit einem beliebigen erforschbaren Schiff der Stufen V–VII.
  • Belohnung: 1–2 Tarnungen „World-of-Warships-Jubiläum“ – abhängig von der Schiffsstufe. 

Alle Belohnungen können nur einmal pro Schiff erhalten werden.

Eine Beschreibung der Eigenschaften der Tarnung findet ihr hier

Je mehr Schiffe ihr habt, desto mehr Supercontainer, Geschenkcontainer und Tarnungen könnt ihr bekommen.


 

Container „Unsinkbarer Sam“

So bekommt ihr sie

  • Schließt die Kampfauftragsreihe „Die neun Leben des Unsinkbaren Sam“ ab.
  • Für das Abschließen jedes der vier Abschnitte erhaltet ihr jeweils einen Container „Unsinkbarer Sam“.

Der Container gewährt die Chance auf den Erhalt eines besonderen Kampfauftrags, durch dessen Abschluss ihr eines der folgenden Schiffe bekommt:

  •   VI Ark Royal
  •   VIII Cossack
  •   VIII Bismarck

Zusätzlich dazu könnt ihr in dem Container auch andere wertvolle Belohnungen finden.

Mehr Informationen zu der neuen „Katze“ findet ihr hier.


 

Container „Stufe-VI-Premiumschiff“

So bekommt ihr sie

  • Zum Erhalt dieses besonderen Containers müsst ihr alle Direktiven abschließen. 
    Directives end: Di. 15 Okt. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Di. 15 Okt. 07:00

Der Container enthält garantiert ein Stufe-VI-Premiumschiff. Die komplette Liste der Schiffe findet ihr hier


 

Coupon mit 25 % Rabatt

So löst ihr ihn ein

  • Dieser Rabattcoupon kann in der Waffenkammer beim Kauf eines beliebigen Premiumschiffs für Dublonen eingelöst werden.

Bitte beachten: Der Coupon kann nicht bei Käufen von erforschbaren Schiffen in einem Forschungsbaum eingelöst werden.


 

Sammlungscontainer

Euch interessiert eine Sammlung, die ihr im Spiel verpasst habt? Dann erwartet euch im Bereich „Container“ eine angenehme Überraschung, denn wir haben Container für die folgenden Sammlungen hinzugefügt:

[DBMFC]65DirtyHarry - 27.09.19 16:38 Uhr 0 Kommentare

Öffentlicher Test von Update 0.8.9: Runde 1

Kapitäne, willkommen zum Öffentlichen Test von Update 0.8.9!

Der Beginn des italienischen Updatezyklus, ein Halloween-Spielmodus mit mehreren Teams je Gefecht und neue permanente Tarnungen! Diese und viele weitere Dinge erwarten euch im Öffentlichen Test von Update 0.8.9. Lest den Entwickler-Newsletter und macht beim Test mit!

Feedback abgeben

Kapitäne, wir freuen uns über euer Feedback und sind bereit, spontane Änderungen vorzunehmen! Beachtet aber bitte, dass wir euch nicht über alle Änderungen informieren können, die wir in jeder Region einführen, weil es einfach zu viele sind und der Öffentliche Test nur eine begrenzte Zeit lang läuft. Daher werden wir Informationen über Änderungen nur in englischer Sprache veröffentlichen. Vielen Dank für euer Verständnis.

Runde 1 – Zeitplan

Beginn Do. 26 Sep. 18:30 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Do. 26 Sep. 18:30
Ende Mo. 30 Sep. 17:30 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mo. 30 Sep. 17:30

 

Kampfaufträge und Belohnungen Runde12

Spielt ein Zufalls- oder Co-op-Gefecht.

Belohnung auf dem Live-Server: 3 Signale von jedem Typ, außer Spezialsignale

Spielt drei Zufalls- oder Co-op-Gefechte.

Belohnung auf dem Live-Server: 10 Tarnungen „Typ 6“

Erreicht mit Stufe-VIII-Schiffen Rang 1 in der Saison der gewerteten Gefechte.

Belohnung auf dem Live-Server: 1 Wargaming-Container

Erreicht mit Stufe-VIII-Schiffen Rang 1 in der Gewerteten Sprint.

Belohnung auf dem Live-Server: 1 Wargaming-Container

Verdient in den Unternehmen „Die Transylvania schützen“ (Hoher Schwierigkeitsgrad) und „Sonnenstrahl in der Finsternis“ (Hoher Schwierigkeitsgrad) drei Sterne.

Belohnung auf dem Live-Server: Jeweils 3 der folgenden Spezialsignale: Scylla, Basilisk und Leviathan.

Verdient im Modus „Angriff im Schmutz“ mit allen erforschbaren Schiffen 1000 Basis-EP.

Belohnung auf dem Live-Server: Jeweils 5 der folgenden Spezialsignale: Drache, Wyvern, Roter Drache, Ouroboros und Hydra.

Ein Wargaming-Container enthält 1 Tag Warships-Premiumspielzeit.

Aufträge der Herbstsaison

Schließt die Aufträge der Direktive durch Spielen von Zufalls- oder Co-op-Gefechten ab.

  • Verdient 12 000 Basis-EP.
  • Verursacht 150 000 Schaden beim Spielen mit Flugzeugträgern.
  • Ermöglicht 120 000 Schaden bei Gegnerschiffen durch eure Aufklärung.
  • Verursacht 500 000 Schaden beim Spielen mit Zerstörern, Kreuzern und Schlachtschiffen.

Diese Aufträge können im Verlauf sämtlicher Runden des Öffentlichen Tests nur einmal abgeschlossen werden.


Belohnung auf dem Live-Server: 2 Container „Italienische Kreuzer“

Weitere Informationen über die Herbstsaison erhaltet ihr in einem speziellen Artikel.

Startboni
  • Zu Beginn des Öffentlichen Tests werden den Testkonten aller Teilnehmer Schiffe der Stufe VIII samt Kapitänen mit 15 Fertigkeitspunkten hinzugefügt.
  • Auf die Forschungskosten für Schiffe und Schiffsmodule gibt es einen erheblichen Rabatt.
  • Wie immer werden eurem Testkonto 500 000 000 Kreditpunkte und 30 000 Dublonen hinzugefügt.
  • Alle Testkonten erhalten 14 Tage Warships-Premiumkontozeit.
  • Außerdem wird eurem Testkonto zur Unterstützung ein großer Satz von Signalen aller Art (außer Spezialsignalen) hinzugefügt.
  • Spieler können Kapitänsfertigkeiten zum Preis von 1 Dublone pro Fertigkeitspunkt zurücksetzen.
Wie bekomme ich Zugang zum Öffentlichen Test?

Alle Informationen zum Zugriff auf den Öffentlichen Test und das Erhalten der Belohnungen ist auf einer eigenen Seite des offiziellen Portals zu finden.

ÖFFENTLICHER TEST: ANLEITUNG

[DBMFC]65DirtyHarry - 25.09.19 14:26 Uhr 0 Kommentare

Entwickler-Bulletin 0.8.9

Der Beginn der italienischen Updates, ein Spielmodus mit mehreren Teams in einem Gefecht mit Halloween-Thema sowie eine besondere, neue permanente Tarnung!

Diese und viele andere Dinge erwarten euch im Öffentlichen Test von Update 0.8.9.

WICHTIG! Da das Update immer noch getestet wird, sind die Informationen in diesem Bulletin vorläufig und spiegeln lediglich den Entwicklungsstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Bulletins wider. Einige Änderungen und neue Funktionen können zum Zeitpunkt der offiziellen Updateveröffentlichung vollständig entfernt oder in anderer Form implementiert werden. Screenshots, spezifische Werte bestimmter Merkmale und Details der Spielmechanik werden nach Veröffentlichung des Updates nicht mehr unbedingt relevant sein.

Italienische Kreuzer ● Halloween ● Tarnmuster ● Technische Verbesserungen


Italienische Kreuzer

Die kommenden Updates sind Italien gewidmet. Sie führen einen Zweig italienischer Kreuzer, ein neues Spielevent, den Hafen von Tarent und andere neue Funktionen ein.

Kreuzer werden voraussichtlich der erste erforschbare Zweig der italienischen Marine sein. Die Neuankömmlinge zeichnen sich durch ihre Manövrierfähigkeit und kraftvolle 203-mm-Geschütze aus, mit wuchtigen Salven auf voller Breitseite für Kreuzer ab Stufe VI und aufwärts. Zu den einzigartigen Merkmalen italienischer Kreuzer gehören ihre SAP-Granaten und das Verbrauchsmaterial Abluft-Nebelerzeuger.

Merkmale der SAP-Granaten
  • SAP-Granaten können nach dem Auftreffen an ihrem Ziel abprallen, aber sie haben flachere Abprallwinkel als AP-Granaten.
  • Wenn der Treffer nicht abprallt, ist die Durchdringungsmechanik ähnlich der HE-Granaten.
  • SAP-Granaten können nicht durch Schiffe durchschlagen.
  • SAP-Granaten können keine Feuer verursachen.
  • SAP-Granaten verursachen größeren Schaden und können stärkere Panzerungen durchdringen als HE-Granaten.

SAP-Granaten können feindlichen Schiffen beständig große Mengen regulären Schaden zufügen.

Der Unterschied zwischen dem Abluft-Nebelerzeuger und dem Standard-Nebelerzeuger besteht darin, dass der Erstere ein Schiff verbergen kann, ohne dass es die Geschwindigkeit reduzieren muss. Dieses Verbrauchsmaterial ist 25–40 Sekunden lang aktiv, wobei sich jede Nebelwolke nach 10 Sekunden auflöst.

Spiel-Event

Während des Events habt ihr Zugang zu Direktiven, die Belohnungen wie neue Container und eine neue temporäre Ressource – Italienische Wertmarken – beinhalten. Ihr könnt diese in der Waffenkammer gegen permanente und verbrauchbare Tarnungen, Signale, Warships-Premiumkontozeit, Kreditpunkte, Event-Container und Zufallspakete eintauschen.

In Update 0.8.9 haben Event-Container eine gewisse Chance, einen Kampfauftrag zu enthalten, für deren Abschluss ihr Vorabzugang zu italienischen Kreuzern der Stufen V-VIII erhaltet. Allerdings werden diese Event-Container während des Öffentlichen Tests keine Aufträge enthalten.


Halloween Unternehmen

Das diesjährige Halloween wird euch mit einem aktualisierten themenorientierten Hafen und der Rückkehr von zwei bekannten Unternehmen unterhalten: „Die Transylvania schützen“ und „Sonnenstrahl in der Finsternis.“

In „Die Transylvania schützen“ begleitet ihr das Schiff „Transylvania“ und schützt es vor den Angriffen von Katapulten und Zikasa-Schiffen. Aber die Herausforderungen hören da nicht auf – am Ende des Kampfes müsst ihr euch dem legendären Schlachtschiff Rasputin stellen.

Schließt euch mit anderen Spielern im Unternehmen „Sonnenstrahl in der Finsternis“ zusammen, um die Kräfte der Dunkelheit zu bekämpfen, die durch das Portal brechen. Nur magische Wachtürme können das Portal schließen, weshalb die Spieler sie vor Angriffen feindlicher Schiffe schützen müssen, bis das Portal geschlossen ist. Seid auf der Hut vor dem Schmutz, der allmählich den Einsatzbereich übernimmt, und passt auf eure Schiffe auf, diese verlieren im Schmutz kontinuierlich TP.

Beide Unternehmen können in einer Division und in der neuen Albtraum-Schwierigkeitsstufe durchgeführt werden.

Angriff im Schmutz

In der postapokalyptischen Welt hat sich ein Portal zu einer anderen Dimension geöffnet. Wagt ihr es, durch dieses Tor in eine andere Welt zu treten und einen brutalen Kampf gegen die Mächte der Dunkelheit und andere Schatzsucher zu führen? Willkommen zu einem neuen Spielmodus – Angriff im Schmutz!

Macht euch auf den Weg ins Gefecht und spielt die einzigartigen Schiffe einer neuen temporären Nation! Drei Zweige sind für die Spieler verfügbar: Zerstörer, Kreuzer und Schlachtschiffe, mit drei Schiffen in jedem Zweig. Während man in den Zweigen aufsteigt, werden sich die Schiffe allmählich von künstlichen Maschinen zu gigantischen Meeresmonstern verwandeln. Diese Änderungen werden sich auch auf die Ausrüstung der Schiffe auswirken, und Magie wird die klassische Technologie Schritt für Schritt ersetzen.

Ihr benötigt EP, um neue Schiffe im Zweig zu erforschen.

Im neuen Modus kämpfen drei Teams mit je drei Spielern gegeneinander und gegen eine Horde dunkler Kräfte, die von der KI kontrolliert werden. Das Hauptziel ist es, eine spezielle Ressource sowohl von Orten auf der Karte als auch von besiegten Feinden zu sammeln. Die Mächte der Finsternis werden alles in ihrer Macht Stehende tun, um die Spieler daran zu hindern, aus ihrer Welt zu entkommen. Im Laufe des Kampfes wird die Macht des Feindes wachsen, aber auch die Belohnungen, die die Spieler erhalten können. Es reicht jedoch nicht aus, den Laderaum mit Trophäen zu füllen – ihr müsst durch das Portal im Zentrum der Karte in eure Welt zurückkehren, um zu gewinnen.

Die Teilnehmer beginnen das Gefecht ohne Verbrauchsmaterial. Ihr erhaltet Verbrauchsmaterial, wenn ihr Feinde zerstört oder Verbündete verliert.

Werdet ihr das Risiko eingehen und einige wirklich mächtige Feinde im Kampf um die wertvollste Beute angreifen, oder werdet ihr mit einem kleinen Teil der verfügbaren Ressourcen zufrieden sein und eine sichere Flucht durch das Portal wählen? Die Entscheidung liegt bei euch!

Seid ihr erfolgreich durch das Portal zurückgekehrt? Dann werden alle von euch gesammelten Ressourcen zur Beute des Teams hinzugefügt. Nicht jeder wird jedoch so viel Glück haben – wenn ihr versenkt werdet oder nicht vor Ende des Gefechts durch das Portal entkommen könnt, erhaltet ihr nur 20 % der Ressourcen, die ihr für das Team gesammelt habt.

Nach dem Kampf können die vom Team angesammelten Ressourcen in einem speziellen Abschnitt des Arsenals verwendet werden.

Möchtet ihr die gruslige Halloween-Atmosphäre auch nach dem Event spüren? Permanente Tarnungen, die wie Monsterschiffe gestaltet sind, werden in einem speziellen Bereich der Waffenkammer mit der Veröffentlichung von Update 0.8.9 verfügbar sein.


Tarnmuster

Mit Update 0.8.9 wird eine neue Art der permanenten Tarnung für eine bestimmte Schiffsgruppe eingeführt. Diese Tarnung kann auf jedem Schiff einer bestimmten Gruppe montiert werden, z. B. auf allen Schiffen der Stufe VIII. Nach dem Anlegen erhält die Tarnung die Eigenschaften einer typischen permanenten Tarnung und wird dem Schiff zugeordnet.

Während Halloween können die Spieler in einem speziellen Abschnitt der Waffenkammer thematische Tarnungen für Schiffe der Stufen VIII-X erhalten.


Technische Verbesserungen Aufklärungs- und Verborgenheitssystem

Nachdem wir zahlreiche Anfragen von unseren Spielern erhalten haben, planen wir, mit Update 0.8.9 Änderungen am Aufklärungs- und Verborgenheitssystem vorzunehmen.

Nun wird die nach dem Schießen erhöhte Erkennbarkeit eines Schiffes zurückgesetzt, wenn man für 2 Sekunden das Sichtfeld des Gegners verlässt. Wir haben auch eine Zeitspanne der garantierten Aufklärung hinzugefügt: Wenn ein Schiff von einem Gegner aufgeklärt wird, bleibt es mindestens 3 Sekunden lang sichtbar. Diese Änderung wird es uns ermöglichen, Fälle zu eliminieren, in denen ein feindliches Schiff am Rande der Reichweite des Beobachters „flackert“, also auf der Karte erscheint und in rascher Folge wieder verschwindet.

Spezialschiffe

Eine neue Gruppe von Schiffen wurde hinzugefügt, die die folgenden Kategorien vereint:

  • Mietschiffe
  • Event-Schiffe
  • Schiffe im Vorabzugang
  • Nicht erforschbare Schiffe ohne erhöhte Profitabilität
[DBMFC]65DirtyHarry - 25.09.19 14:24 Uhr 0 Kommentare

Clankeilerei

Die zwei neuen Clankeilereien werden im Format „3 gegen 3“ auf Karten mit verkleinertem Kampfbereich ausgetragen!

Nutzt diese perfekte Gelegenheit, um die Schatzkammer eures Clans aufzufüllen und kämpft um Kohle, Stahl und andere Belohnungen.

Regeln ● Belohnungen ● Errungenschaften ● Karten


REGELN

Anders als bei Clangefechten finden Clankeilereien nur an einem einzelnen Tag statt. Außerdem werden nur Siege gewertet.

Zeitplan
  • Clankeilerei 3: am 21. September – für Schiffe der Stufe VII
  • Clankeilerei 4: am 05. Oktober – für Schiffe der Stufe X
Jeder Clan kann seine bevorzugte Prime Time wählen:
  • ASIA 13:00 — 18:00 Uhr MESZ
  • CIS 17:00 — 22:00 Uhr MESZ
  • EU 18:00 — 23:00 Uhr MESZ
  • NA 01:00 — 06:00 Uhr MESZ

Bitte beachten: Habt ihr die Prime Time erst einmal festgelegt, könnt ihr sie nicht mehr ändern! Anders als in Clangefechten wird die Platzierung eures Clans in der Wertung der Clankeilerei für die Region bestimmt, für die ihr die Prime Time ausgewählt habt.

  • Jeder Clan kann an der Clankeilerei teilnehmen.
  • Die Gefechte werden im Format „3 gegen 3“ gespielt.
  • Gefechtsdauer: 15 Minuten.
  • Es gilt die Beschränkung auf einen Zerstörer, einen Kreuzer und ein Schlachtschiff pro Team.
  • Aus einem einzelnen Clan können beliebig viele Teams an einer Keilerei teilnehmen, solange die Zusammensetzung der Teams die angegebenen Bedingungen erfüllen.
  • Für die Wertung zählen nur Siege.
  • Da nur Siege zählen und Niederlagen nicht gewertet werden, gibt es in einer Clankeilerei auch keine Option zur Auswahl von Alpha- oder Bravowertungen.
  • In Clankeilereien erzielte Siege zählen nicht als erfüllte Anforderungen für den Erhalt von Wappen in Clangefechten.
  • Erreichen zwei Teams die gleiche Anzahl an Siegen, erhält der Clan die höhere Platzierung in der Wertung, der den letzten Sieg zuerst erreicht hat.
Die Ökonomie in einer Clankeilerei ist exakt die gleiche wie in Clangefechten:
  • Sieg: 2500 Basis-EP und 300 000 Kreditpunkte (ohne Anwendung von Modifikatoren)
  • Niederlage: 250 Basis-EP und 150 000 Kreditpunkte (ohne Anwendung von Modifikatoren)
  • Unentschieden: Beide Teams erhalten die Anzahl an EP und Kreditpunkten, die sie für ein verlorenes Gefecht bekommen hätten.

Dauert ein Gefecht weniger als 4,5 Minuten, erhalten die Spieler beider Teams weder Erfahrung noch Kreditpunkte für dieses Gefecht. Dies soll unsportlichem Verhalten in Clangefechten vorbeugen. In den Clankeilereien im Update 0.8.8 wird diese Einschränkung auf 3 Minuten eingestellt.


BELOHNUNGEN
  • In der am 21. September stattfindenden Clankeilerei können Spieler bis zu 2 500 000 Kreditpunkte, 100 000 Elite-Kapitäns-EP und 3500 Kohle erhalten!
  • In der am 05. Oktober stattfindenden Clankeilerei können Spieler bis zu 2 500 000 Kreditpunkte, 3500 Kohle und 350 Stahl erhalten!
Durch das Erreichen hoher Platzierungen in der Endwertung können die Clans die Ressourcen in ihren Schatzkammern auffüllen. PlatzierungKohle
1 25 000
2 22 500
3 20 000
4 17 500
5–50* 16 250–5000

* Mit jedem Zwischenschritt zwischen den Platzierungen 5–50 sind es je Platzierung 250 Kohle weniger.


ERRUNGENSCHAFTEN

Clans mit einer Platzierung in den Top 1000, Top 100 oder Top 10 oder die den Titel Champion in der ausgewählten Prime Time erhalten, werden mit besonderen Errungenschaften ausgezeichnet. In diesen Fällen erhalten alle Clanmitglieder diese Errungenschaften, die in der Clankeilerei mindestens ein Gefecht gespielt haben.


KARTEN

Die Gefechte der dritten und vierten Clankeilerei werden auf verkleinerten Karten ausgetragen. Das wird diesen Gefechten mit geringer Spieleranzahl mehr Dynamik verleihen.

Beide Clankeilereien werden auf den folgenden Karten ausgetragen: Gefahrenherd, Bergkette, Zerklüftet und Weg des Kriegers im Modus „Herrschaft“ sowie Zwei Brüder im Modus „Epizentrum“.

Wir wünschen euch in den Clankeilereien viel Glück! Wir sehen uns im Gefecht!

[DBMFC]65DirtyHarry - 20.09.19 17:54 Uhr 2 Kommentare

Ergebnis der Clangefechte Season 6

MoinMoin Männer


Ersteinmal bedanke ich mich bei all denen die die Clangefechte mitgefahren sind. Danke euch


Leider haben wir es gestern, am letzten Tag nicht mehr geschafft noch einmal in die Sturmliga aufzusteigen.











Hier mal eine kleine Zusammenfassung.


Spielername Saison 6: Nachbarn
Dampflokudo 139
east0815 103
65DirtyHarry 99
Strix01 80
1807_Preussisch_eylau 68
Skellen22 68
Schmutzfuss72 60
Cpt_Borsti 58
Geekbane 46
KMSEEWOLF 45
stone_LIB 31
Macbeth64 28
Schelm 14
ShermanFSX 10
Qbihli 9


Wir haben insgesammt 140 CW's in dieser Saison 6 "Nachbarn" gespielt.

Dampflokudo hat mit 139 die meisten Gefechte mitgefahren - Respekt ! Bedeutet aber auch das du in der nächsten Saison was häufiger Rotieren wirst wenn wir genug sind.

Das meiste Öl hat Cpt_Borsti eingefahren - 18070 Öl

Unsere Durchschnittliche Siegrate beträgt 40,71%

Unsere höchste Wertung war Sturmliga Gruppe III

und wir haben 7 Gefechte hintereinander Gewonnen - Unser bisheriger Rekord !

Die meisten Torps hat wohl unser Strix abbekommen und sein Ausspruch "Torps bei Strix" ist ja mittlerweile schon fast zu einem festen Bestandteil des Spiels geworden lol1.png Ich konnte es mir nicht verkneifen Ron - Sry.


Hier eine kleine Auflistung an der vom jedem Gespielten Cw's



Dies war mit Abstand die Beste CW Saison seit Gründung unseres Clans am 29.05.2018

 

Dafür das wir ein Funclan sind und keine Training's mehr fahren ist das eine wirklich unglaubliche Leistung all derer die mitgefahren sind.

 

Ich freue mich schon darauf mit euch gemeinsam die nächste Saison der Clangefechte zu fahren.

Dampflokudo & Cpt_Borsti haben im TS eine neue Auszeichnung erhalten die sie bis zum Ende der nächsten CW Saison behalten. Später werden diese Auszeichnungen auf die HP in die Userawards übertragen und natürlich in das Profil desjenigen.

Wann mein Progger Zeit hat und die Userawards funktionieren kann ich zum jetzigen Zeitpunk leider noch nicht sagen.


Bis dahin - Mast und Schotbruch
 pirateship.gif

[DBMFC]65DirtyHarry - 16.09.19 11:56 Uhr 2 Kommentare

Wöchentliche Kampfaufträge: Mittherbstfest

Kapitäne!

Die kommende Woche verschafft euch die Gelegenheit, durch eine Reihe von Kampfaufträgen wertvolle Belohnungen zu erbeuten.

Weitere Informationen über die monatsweiten Aufträge, Boni und Belohnungen im Update 0.8.7 findet ihr hier in den Kampfeinsatzbesprechungen.

Ende der Clansaison ● Mittherbstfest ● Tokyo Game Show ● Tägliche Herausforderungen

Ende der Clansaison

Beginn: Mo. 16 Sep. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mo. 16 Sep. 07:00
Ende: Mo. 23 Sep. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mo. 23 Sep. 07:00

 

Eine weitere Clangefechtssaison ist zu Ende gegangen. Es ist an der Zeit, gewonnene und verlorene Gefechte zusammenzufassen und sich auf neue Online-Konflikte vorzubereiten. Um die Vorbereitung auf die nächste Saison zu vereinfachen, können alle Spieler, die in der Saison „Nachbarn“ mindestens ein Gefecht gespielt haben, die Fertigkeiten ihrer Kapitäne kostenlos neu verteilen!


Mittherbstfest

Beginn: Do. 12 Sep. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Do. 12 Sep. 07:00
Ende: Mo. 16 Sep. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mo. 16 Sep. 07:00

 

Am 15. Tag des 8. Mondmonats wird in China und in Vietnam das Mittherbstfest gefeiert. Dieser Tag wird in Japan „Mondschau“ und in Korea „Herbstabend“ genannt. Es ist nach dem Mondkalender einer der wichtigsten Feiertage, gelegen in der Jahresmitte, wenn die Ernte eingeholt ist und sich der Vollmond von seiner schönsten Seite zeigt. Wir wünschen unseren Spielern in ganz Asien ein schönes Fest!

Mittherbstfest

Verdient in Gefechten 25 000 Basis-EP.

Belohnung: 3 Tarnungen „Asiatische Laterne“

Schiffseinschränkungen: Japanische und panasiatische Schiffe der Stufen V–X

Gefechtstypeinschränkungen: Unternehmen, Zufalls-, gewertete und Co-op-Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Tokyo Game Show

Beginn: Do. 12 Sep. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Do. 12 Sep. 07:00
Ende: Mo. 16 Sep. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mo. 16 Sep. 07:00

 

Vom 12. bis 15. September findet in der japanischen Stadt Chiba eines der größten Events in der Videospielbranche statt – die Tokyo Game Show. Für das Abschließen des Kampfauftrags erhaltet ihr die besondere verbrauchbare Tarnung „Tokyo Game Show“, die dem Event gewidmet ist.

Spiel in Japan

Versenkt in Gefechten 15 gegnerische Schiffe.

Belohnung: 5 Tarnungen „Tokyo Game Show“

Schiffseinschränkungen: Schiffe der Stufen V–X

Gefechtstypeinschränkungen: Zufalls- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Tägliche Herausforderungen

Hinweis: Durch das Abschließen täglicher Herausforderungen erhaltet ihr Kohle, Signale, verbesserte Verbrauchsmaterialien, Tarnungen, Kreditpunkte und EP. Zusätzlich dazu erhaltet ihr für das Abschließen von drei, neun und zwanzig täglichen Herausforderungen weitere Container „Ehrenlegion“.

Die Abschlussbedingungen für die Auftragsreihen sind wie folgt:
[DBMFC]65DirtyHarry - 11.09.19 16:35 Uhr 0 Kommentare

Update 0.8.7.1

Kapitäne! Während das Update aufgespielt wird, ist der Server nicht verfügbar.

Von: Mi. 04 Sep. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mi. 04 Sep. 07:00
Bis: Mi. 04 Sep. 09:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mi. 04 Sep. 09:00
Größe des Updates: 140 MB

 

Am 04. September kommt Update 0.8.7.1 auf die Live-Server. Damit trifft der europäische Zerstörer Friesland in unserem Spiel ein und in der Waffenkammer werden Zufallspakete angeboten, die ihr gegen Kohle erhalten könnt.

Aufgrund der Veröffentlichung von Update 0.8.7.1, ist das serverübergreifende Matchmaking für Clangefechte am Mittwoch, dem 4. September, nicht verfügbar.


Neuer Inhalt

Lernt den Zerstörer  IX Friesland kennen – den Neuzugang im europäischen Forschungszweig. Im Gegensatz zu anderen Zerstörern verfügt die Friesland über keinerlei Torpedobewaffnung. Das kann sie jedoch durch ihre schnellfeuernde Artillerie und ihre gute Auswahl an Verbrauchsmaterialien mehr als wettmachen.

Hauptmerkmale
  • Das Schiff bietet vier Hauptbatteriegeschütze mit sehr hoher Feuerrate (die Ladezeit beträgt 1,8 Sekunden ohne installierte Verbesserungen oder erlernte Kapitänsfertigkeiten), eine sehr gute Geschossballistik, vorteilhafte Richtwinkel und eine schnelle Drehgeschwindigkeit der Haupttürme.
  • Die Flugabwehr wird durch das Verbrauchsmaterial „Defensives Fla-Feuer“ in einem separaten Platz zusätzlich verstärkt.
  • Das Verbrauchsmaterial „Nebelerzeuger“ bietet Eigenschaften wie auf US-Zerstörern: Die Nebelwände bleiben mehr als 2 Minuten bestehen. Das Verbrauchsmaterial „Hydroakustische Suche“, das in einem separaten Platz sitzt, ermöglicht das sichere Erkennen von Gegnerschiffen auf 5 km und von gegnerischen Torpedos auf 3,5 km Entfernung.

Im Spiel könnt ihr die  IX Friesland für 1 000 000 freie EP erhalten.


Zufallspakete

In Update 0.8.7.1 könnt ihr für Kohle wertvolle Belohnungen erhalten: Kreditpunkte, die Tarnungen „Französische Riviera“ sowie Spezial- und ökonomische Signale.

In der Waffenkammer wird der Bereich „Ehrenlegion“ durch Zufallspakete ergänzt, die ihr für jeweils 3000 Kohle bekommen könnt.

Zufallspakete stellen im Spiel eine Austauschmechanik zum Erhalt von Gegenständen aus der Waffenkammer dar. Zufallspakete funktionieren nach folgendem Prinzip:

  • Alle Belohnungen sind von vornherein sichtbar: Beim Betrachten des aktuell verfügbaren Pakets werden seine Inhalte und die entsprechenden Mengen angezeigt.
  • Nach jedem Tausch wird aus den 32 verfügbaren Zufallspaketen ein neues verfügbar.
  • Wenn ihr alle Pakete gekauft habt, werdet ihr garantiert sämtliche verfügbaren Belohnungen erhalten haben.

Bitte beachtet, dass die Zufallspakete mit der Veröffentlichung des Updates 0.8.9 nicht mehr verfügbar sein werden.


Fehlerbehebungen
  • Es wurde ein Fehler behoben, der das Bild auf dem Frachtschiffbanner im Hafen verschwinden ließ.
  • Fehler behoben, durch den der Sommer-Saison-Patch nicht angezeigt wurde.
[DBMFC]65DirtyHarry - 03.09.19 17:10 Uhr 0 Kommentare
« 1 2 »

Unsere Galerien

nächste Wars

Kalender

Termine

Top Match

kein Top Match eingetragen

Shoutbox

Powered by DZCP - deV!L`z Clanportal V1.6.1.0 - Custom Build